Wir machen Freu(n)de!
Kontakt  Übersicht  Home

Willkommen

Leistungen

Profil

Referenzen

Stellenangebote

News

Neues über Wagner


 

Zusatz-Qualifikation
für Wagner Gebäudereinigung

Mitte des Jahres wurde der Gebäudereinigung Harry Wagner GmbH, Asperg, eine zusätzliche Zertifizierungsurkunde verliehen. Bestätigt und vergeben wurde diese Zertifizierung durch den Fachverband Gebäudedienste Baden-Württemberg e.V. Die Firma Wagner wurde damit gleichzeitig in den Qualitätsverbund des Fachverbandes aufgenommen.

Firmeninhaber Harry Wagner: „Unseren Kunden bietet diese neu hinzugekommene Zertifizierung eine weitere Sicherheit und unseren Mitarbeitern einen zusätzlichen Ansporn, dass in unserem Unternehmen durch nachgewiesene Weiterbildungs- und kontinuierliche und nachhaltige Qualitäts-Sicherungsmaßnahmen eine Balance zwischen ökonomischen, sozialen und ökologischen Interessen gewährleistet ist.”

Die Voraussetzung für eine Mitgliedschaft innerhalb des Qualitätsverbundes ist eine nachweisbare Meister- oder eine vergleichbare Qualifikation. Wagner Gebäudereinigung hat diese Voraussetzungen umfassend erfüllt, die in Form einer zusätzlichen Zertifizierungs-Urkunde durch den Fachverband bestätigt wurden.

Der Grund für diesen neu gegründeten Qualitätsverbund ist, dass seit 2004 Unternehmen des Gebäudereinigerhandwerks nicht mehr dazu verpflichtet sind, einen Gebäudereinigermeister nachzuweisen, wenn sie sich in die Handwerksrolle als Reinigungsbetrieb eintragen lassen. Durch diese Änderung ist für den Auftraggeber nicht mehr erkennbar, ob ein Reinigungsbetrieb über eine Meisterqualifikation und die damit verbundene Fachkenntnis verfügt. Ruinöser Wettbewerb zu Lasten der Qualität, Hygiene und letztlich Werterhaltung der Immobilie ist die Folge. Dies wiederum verunsichert mögliche Auftraggeber hinsichtlich der Einschätzung der Leistungsfähigkeit und der Kompetenz von Reinigungsunternehmen.

Das Zertifikat anschauen
Das Zertifikat ist im Dateiformat "PDF" abgelegt. Bei Bedarf können Sie das kostenlose Anzeigeprogramm Acrobat Reader downloaden: Acrobat Reader.

zurück zur News-Übersicht 

17. November 2005